Wirtschaftsingenieurwesen – Digital Engineering (M.Eng.)

Wirtschaftsingenieurwesen – Digital Engineering (M.Eng.)

Nutzen Sie unser neues Studienangebot Wirtschaftsingenieurwesen – Digital Engineering (M.Eng.), um Ihre Talente für vernetztes Denken und Handeln im globalen Unternehmenszusammenhang voll auszuspielen.

Sie erwerben das Know-how für systematische, strukturierte Lösungen in komplexen multidisziplinären Fragen. Die vertieften Methodenkenntnisse des Requirement-Engineerings, des Risikomanagements sowie des Prozessmanagements machen Sie zum gesuchten Experten der internationalen Wirtschaft.

Sie sind prädestiniert für Aufgaben in den Zukunftsfeldern Agile Zusammenarbeit, Digital Engineering und Data driven Engineering. Steigen Sie beruflich auf in attraktive Positionen durch Spezialwissen und hohe persönliche Kompetenz!
 

Ihre Fähigkeiten und Perspektiven

Sie meistern alle Herausforderungen in den Bereichen Agile Zusammenarbeit, Digital Engineering und Data driven Engineering erfolgreich durch das notwendige Wissen und erwerben alle relevanten Kompetenzen fachlicher wie persönlicher Natur. Als Wirtschaftsingenieur führen Sie damit anspruchsvolle Fach- oder gehobene Führungsaufgaben kompetent aus.

Ihr Arbeitsstil ist eigenständig. Sie leiten komplexe, vielfach strategisch ausgerichtete Aufgabenbereiche sicher ins Ziel. Der Transfer von wissenschaftlich-theoretischen Kenntnissen in die Praxis unter Nutzung des eigenen beruflichen Umfelds sowie die Entwicklung von besonderen Qualitäten in der Mitarbeiterführung zeichnen Sie aus. Sie bewegen sich sicher in den Feldern Requirements-Engineering, Risikomanagement sowie Prozessmanagement.
 

Gliederung

In insgesamt 4 Leistungssemestern stehen für Sie im 1. Semester Schlüsselqualifikationen des digitalen Zeitalters an. Bei einem vorherigen technikorientierten Zugang, bei einem voerheringen wirtschaftsorientierten Studium erhalten Sie im 1. Semester einen technikorientierten Zugang.

Im 2. Semester machen Sie sich vertraut mit systemischem Denken und Handeln, allgemeiner Systemtheorie, Prozessmodellierung und arbeiten in einer praxisnahen Projektwerkstatt. Schwerpunkte des 3. Semesters sind Systemanalyse, Systemdesign sowie

Prozessmanagement und Nachhaltigkeit, Requirements-Engineering als auch Risikomanagement. Im 4. Semester befassen Sie sich intensiv mit Digital und Data driven Engineering und schreibenIhre Masterarbeit.

Kurzübersicht

  • Abschluss / Credits

    Master of Engineering (M. Eng.)
    120 bzw. 90 ECTS (ZFU Zul.-Nr. 143711c)

    Von ACQUIN akkreditiert und staatlich anerkannt

  • Studienmodell

    100% online Fernstudium
    inkl. Prüfungen

  • Studiengebühren

    Ab 299,– Euro im Monat
    (abhängig vom Studienmodell)

  • Studiendauer

    Regelstudienzeit: 24 Monate
    Verschiedene Zeitmodelle möglich
    Studienstart jederzeit möglich

  • Infomaterial anfordern
  • One2One Beratung
  • Online Infoveranstaltung

Videos

AKAD präsentiert: Wirtschaftsingenieurwesen – Digital Engineering (M.Eng.)

Semesterübersicht

Hier haben wir alle wichtigen Punkte unseres neuen Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen Digital Engineering (M.Eng.) für Sie zusammengefasst:

  • Wirtschaftsingenieurwesen – Digital Engineering (M.Eng.): In führender Position agile Zusammenarbeit, Digital Engineering und Data driven Engineering verantworten
  • modular aufgebaut
  • alle weiteren Informationen, auch zu den Zulassungsvoraussetzungen, bei unserer freundlichen Studienberatung
Semester 1
Semester 2
Semester 3
Semester 4

Studiengebühren

Stretchvariante 48 Monate

  • Studienbeginn jederzeit
  • Studiendauer 48 Monate
  • Kostenlose Verlängerung 6 Monate
  • Einmalige Prüfungsgebühren 960 €

Standardvariante 36 Monate

  • Studienbeginn jederzeit
  • Studiendauer 36 Monate
  • Kostenlose Verlängerung 12 Monate
  • Einmalige Prüfungsgebühren 960 €

Sprintvariante 24 Monate

  • Studienbeginn jederzeit
  • Studiendauer 24 Monate
  • Kostenlose Verlängerung 18 Monate
  • Einmalige Prüfungsgebühren 960 €

Kompaktvariante (90 ECTS)

  • Studienbeginn jederzeit
  • Studiendauer 18 Monate
  • Kostenlose Verlängerung 12 Monate
  • Einmalige Prüfungsgebühren 960 €

Zulassungsvoraussetzungen

Für die Aufnahme Ihres Master-Studiums wird ein erfolgreich abgeschlossenes Studium an einer Universität mit ingenieurwissenschaftlichem oder wirtschaftswissenschaftlichem Hintergrund oder ein gleichwertiger Abschluss (z.B. an einer staatlich anerkannten Fernhochschule oder einer Berufsakademie) vorausgesetzt.

Gegebenenfalls ist der Direkteinstieg in ein dreisemestriges Studium möglich. Voraussetzung dafür ist, dass Ihr abgeschlossenes Erststudium mindestens 210 Credits umfasst. Doppel- und Mehrfachabschlüsse werden dabei anerkannt, wenn die Summe der relevanten Anteile je 30 Credits an wirtschafts- und ingenieurwissenschaftlichen Grundlagen aufweist.

Anrechnung

Grundsätzlich ist auf die Studiendauer die Anrechnung von  

  • einschlägigen Teilen bundesweit anerkannter Fachschulabschlüsse,
  • einschlägigen Teilen aus staatlich anerkannten Aufstiegsfortbildungen der Industrie- und Handelskammer,
  • Prüfungsleistungen aus Studiengängen anderer Hochschulen

möglich, soweit diese in Art, Inhalt und Umfang den Modulen des Studienganges der AKAD University entsprechen.

Studienberatung
Dirk Wehrle

* Pflichtfeld

Erreichbar Montag – Freitag von 8 – 19 Uhr und Samstag von 8 – 16 Uhr

Studienberatung
Dirk Wehrle

* Pflichtfeld

Erreichbar Montag – Freitag von 8 – 19 Uhr und Samstag von 8 – 16 Uhr

Geprüfte Qualität

Kostenloses Infomaterial anfordern

Über 66.000 erfolgreiche Absolventen vertrauen auf qualifizierte Weiterbildung mit AKAD seit über 60 Jahren

  • Detaillierte Studieninhalte & Modulübersicht
  • Kosten & Finanzierungsmöglichkeiten
  • Bewerbung & Karriereperspektiven

* Pflichtfeld

* Pflichtfeld