Software Engineering (B.Eng.)

Software Engineering (B.Eng.)

Unser neuer Studiengang für alle, denen Programmieren allein nicht reicht


In diesem modular aufgebauten Bachelor-Studium erhalten unsere Studierenden nicht nur das nötige Wissen rund um praktische Informatik und Programmierung:
Sie werden auch zu Experten im Management komplexer Softwareprojekte für unterschiedlichste Industrien und Branchen.

Diese praxisrelevanten Grundlagen erwarten Sie im BA Software Engineering (B.Eng.) an der AKAD University:

  • Praktische Informatik
  • Programmierung/ Programmiersprachen
  • Algorithmen/ Datenstrukturen
  • Softwareerstellung und -wartung
  • Management von Softwareprojekten

Legen Sie die Grundsteine für eine erfolgreiche Karriere im vielseitigen Feld des Software Engineerings.

Im Laufe Ihres Studiums an der AKAD schärfen Sie Ihre Fähigkeiten und Perspektiven sowohl fachlich als auch methodisch. Sie erwerben wichtige Qualifikationen in der Softwareentwicklung und Softwareweiterentwicklung. Gleichzeitig erweitern Sie Ihr Skill-Portfolio entscheidend im Bereich Kommunikations- und Sprachkompetenz.

Somit lernen Sie sich auch bei komplexen Softwareprojekten sicher in einer heterogenen IT-Landschaft zu bewegen. Die AKAD bereitet alle ihre Studierenden optimal auf die Praxis der Arbeitswelt vor und gibt ihnen das nötige Know-how, sich in der Zukunft auf dem Arbeitsmarkt zu beweisen.


Am Ende Ihres Studiums

  • haben Sie alle notwendigen Kenntnisse informationstechnischer Methoden, Werkzeuge und Systeme.
  • analysieren Sie rechtliche Vorgaben einfach, um die passende Softwarelösungen zu entwickeln.
  • beherrschen Sie Wartungsaufgaben souverän.
  • verfügen Sie über zusätzliches Wissen an den Schnittstellen zur BWL, Mathematik und den Ingenieurwissenschaften.
  • werden Sie durch Grundlagenwissen, Erfahrung und hohen Praxisbezug zum gesuchten Softwarentwickler, Projektmanager und Softwaretechniker für Wirtschaft, Industrie und den öffentlichen Dienst.
     

So ist das Studium gegliedert

Unsere Bachelor-Fernstudiengangsvariante ist modular aufgebaut, d.h. Sie lernen in thematisch wie zeitlich gegliederten und mit Leistungspunkten (ECTS) versehenen Studieneinheiten.

Sie befassen sich in fünf Semestern intensiv mit den jeweiligen Modulen, von denen jedes mit einer Prüfung abschließt.
Neben dem Pflichtmodulbereich haben Sie die Wahl zwischen den verschiedenen Angeboten des Wahlpflichtmodulbereichs:

  • Enterprise Programmierung
  • Embedded Programmierung,
  • Web Engineering
  • App-Entwicklung
  • Software Engineering embedded
  • Software Engineering generell

Das heißt: Sie setzen nach Wunsch Ihre eigenen Schwerpunkte und studieren somit flexibel, individuell und effizient.

Fordern Sie jetzt Ihr kostenloses Infomaterial zu dem Studiengang Software Engineering (B.Eng.) an der AKAD University an.

--

Online Webinar zu unseren Informatikstudiengängen mit dem Studiengangsleiter

Hier erfahren Sie alles zu unseren Informatikstudiengängen. Auch individuelle Fragen beantworten wir hier gerne.

Kurzübersicht

  • Abschluss / Credits

    Bachelor of Engineering (B. Eng.)
    180 ECTS (ZFU Zul.-Nr. 1109420c)

    Vom Akkreditierungsrat akkreditiert und staatlich anerkannt

  • Studienmodell

    100% online Fernstudium
    inkl. Prüfungen

  • Studiengebühren

    Ab 199,– Euro im Monat
    (abhängig vom Studienmodell)

  • Studiendauer

    Regelstudienzeit: 36 Monate
    Verschiedene Zeitmodelle möglich
    Studienstart jederzeit möglich

  • Infomaterial anfordern
  • One2One Beratung
  • Online Infoveranstaltung

Videos

AKAD präsentiert: Software Engineering (B.Eng.)

Karriereperspektiven

Dieses Bachelor-Studium vermittelt Ihnen alle Fähigkeiten für eine erfolgreiche Karriere im vielseitigen Feld des Software Engineerings: fachlich wie methodisch. Sie erwerben im Bereich der Softwareentwicklung und Softwareweiterentwicklung wichtige Qualifikationen bei Kommunikations- und Sprachkompetenz. Ob im Team oder im Management von komplexen Softwareprojekten bewegen sich sicher in heterogenen IT-Landschaften durch Ihre Kenntnisse informationstechnischer Methoden, Werkzeuge und Systeme. Wartungsaufgaben beherrschen Sie souverän. Auch rechtliche Vorgaben analysieren Sie vollumfänglich, um daraus passende Softwarelösungen zu entwickeln. Sie punkten im Bereich des Software Engineerings und verfügen über zusätzliches Wissen an den Schnittstellen zu BWL, Mathematik und den Ingenieurwissenschaften. Das macht Sie zum gesuchten interdisziplinär geprägten Teamplayer. Durch Grundlagenwissen, Erfahrung bei der Laborarbeit und hohen Praxisbezug werden Sie zum gesuchten Softwarentwickler, Projektmanager und Softwaretechniker für Wirtschaft, Industrie oder im öffentlichen Dienst.

Semesterübersicht

Unser Bachelor Software Engineering ist modular aufgebaut, d.h. Sie lernen in thematisch wie zeitlich gegliederten und mit Leistungspunkten (ECTS) versehenen Studieneinheiten. Sie befassen sich in fünf Semestern intensiv mit den jeweiligen Modulen, von denen jedes mit einer Prüfung abschließt. Neben dem Pflichtmodulbereich haben Sie die Wahl unter den verschiedenen Angeboten des Wahlpflichtmodulbereichs: Enterprise Programmierung, Embedded Programmierung, Web Engineering, App-Entwicklung oder Software Engineering embedded. Hier setzen Sie schwerpunktmäßig Ihre Vertiefung nach eigenem Wunsch und Interesse. Ihr Studium schließt mit dem Bachelorarbeit ab. Wir geben Ihnen gern Empfehlungen, in welcher Reihenfolge und mit welchen Voraussetzungen Sie sicher in die Module starten können.

Semester 1
Semester 2
Semester 3
Semester 4
Semester 5 und 6 (Spezialisierung)

Studiengebühren

Stretchvariante 72 Monate

  • Studienbeginn jederzeit
  • Studiendauer 72 Monate
  • Kostenlose Verlängerung 6 Monate

Standardvariante 48 Monate

  • Studienbeginn jederzeit
  • Studiendauer 48 Monate
  • Kostenlose Verlängerung 12 Monate

Sprintvariante 36 Monate

  • Studienbeginn jederzeit
  • Studiendauer 36 Monate
  • Kostenlose Verlängerung 24 Monate

Zulassung & Anerkennung

Um den Studiengang Software Engineering (B. Eng.) belegen zu können, benötigen Sie die allgemeine Hochschulreife, eine fachgebundene Hochschulreife oder die Fachhochschulreife (oder eine vergleichbare Hochschulzugangsberechtigung nach dem Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg). So berechtigen auch Fachschulabschlüsse oder HWK- und IHK-Fortbildungsabschlüsse in Kombination mit einem Beratungsgespräch zu einem Studium. Wir empfehlen Ihnen zusätzlich sichere Mathematikkenntnisse auf dem Niveau der Hochschulzugangsberechtigung und Sprachkenntnisse in Englisch auf der Niveaustufe B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen. Im Rahmen des Propädeutikums können die empfohlenen Vorkenntnisse studienbegleitend erworben werden.

Anrechnung

Grundsätzlich ist auf die Studiendauer die Anrechnung von  

  • einschlägigen Teilen bundesweit anerkannter Fachschulabschlüsse,
  • einschlägigen Teilen aus staatlich anerkannten Aufstiegsfortbildungen der Industrie- und Handelskammer,
  • Prüfungsleistungen aus Studiengängen anderer Hochschulen

möglich, soweit diese in Art, Inhalt und Umfang den Modulen des Studienganges der AKAD University entsprechen.

Studienberatung
Teresa Koetter

* Pflichtfeld

Erreichbar Montag – Freitag von 8 – 19 Uhr und Samstag von 8 – 16 Uhr
Whatsapp - Erreichbar nur Montag – Freitag von 8 – 18 Uhr

Studienberatung
Teresa Koetter

* Pflichtfeld

Erreichbar Montag – Freitag von 8 – 19 Uhr und Samstag von 8 – 16 Uhr
Whatsapp - Erreichbar nur Montag – Freitag von 8 – 18 Uhr

Geprüfte Qualität

Kostenloses Infomaterial anfordern

Über 66.000 erfolgreiche Absolventen vertrauen auf qualifizierte Weiterbildung mit AKAD seit über 60 Jahren

  • Detaillierte Studieninhalte & Modulübersicht
  • Kosten & Finanzierungsmöglichkeiten
  • Bewerbung & Karriereperspektiven

* Pflichtfeld

* Pflichtfeld