Controlling M.Sc.

Zahlenverständnis hochgefragt bei Unternehmen: AKAD University startet Master-Studiengang Controlling mit vier Profilen

Stuttgart, 07. März 2022

Controllerinnen und Controller verstehen es nicht nur, Zahlen zu lesen, sondern sie ziehen aus ihnen auch die richtigen Informationen für den Erfolg des Unternehmens. Damit nehmen sie in jeder Branche Schlüsselpositionen ein und sind gefragte Fachkräfte. Die AKAD University bietet ab sofort einen Masterstudiengang in diesem Fach an – unter Berücksichtigung der Vielfalt der Aufgaben in vier Profilen.

Es ist die hohe Kunst und es bedarf einer ausgesprochenen Expertise: Die Fähigkeit, Zahlen zu verstehen und aus ihnen die richtigen Informationen zu ziehen, um die Ziele eines Unternehmens zu planen, zu steuern und zu kontrollieren. Längst sind Controllerinnen und Controller mehr als nur unternehmensinterne Zahlenprüfende. Sie agieren als ständige Beratung der Geschäftsführung und benötigen deshalb zu jeder Zeit einen ganzheitlichen Blick auf ihre Abteilung, das Unternehmen und den gesamten Markt.

Mit dem neuen Masterstudiengang Controlling, der in vier unterschiedlichen Profilen angeboten wird, bildet die AKAD University diese in sämtlichen Branchen gefragten Fachkräfte aus, die Zahlen vielmehr als Akteure begreifen, die auf die Mehrwertbeschaffung eines Unternehmens positiv oder negativ wirken können.

Dieser Studiengang ist darauf ausgerichtet, die Führungskräfte von morgen auf die Vielfalt dieser anspruchsvollen Aufgabe vorzubereiten: Sie können nach dem Abschluss etwa als Chief Financial Officer (CFO) arbeiten, als Finanzleitung sowie als Business-, Produktions- und Vertriebscontroller/in. Trotz der Ausdifferenzierung wird ein Großteil des Studiums gemeinsam absolviert – somit entwickelt sich auch ein gemeinsames Verständnis von Controlling.

„Die Digitalisierung hat die Fundamente des traditionellen Controllings verändert – die Disziplin muss sich völlig neu erfinden. Unser neuer Master-Studiengang mit seinen vier ausdifferenzierten Profilzugängen vermittelt all die Fähigkeiten, die der Fülle der Aufgaben dieser wichtigen Schlüsselposition in Unternehmen gerecht werden. Wir bringen diese inhaltliche Spezialisierung wie immer zusammen mit unserem digitalen Studienmodell, das es erlaubt, mit größtmöglicher Flexibilität nicht nur fachspezifische Kenntnisse zu erwerben, sondern auch die digitalen Fähigkeiten weiter auszubauen“, sagt Prof. Dr. Ronny Alexander Fürst, Geschäftsführer und Kanzler der AKAD University.

Die vier Profile im Einzelnen:

Controlling M.Sc. - Management

Mithilfe des Management-Zugangs bauen die Studierenden ihre bereits gesammelten Kompetenzen weiter deutlich aus. Dieses Profil befähigt dazu, alle relevanten Daten – beispielsweise der Kosten- und Leistungsrechnung – zu beschaffen, diese zu analysieren, aufzuarbeiten und zu präsentieren. Absolventen dieses Master-Studiengangs werden somit als Fach- oder Führungskraft zu Dreh- und Angelpunkten ihres Unternehmens. Dieses Profil vermittelt daher auch die dafür nötigen Fach-, Methoden, Persönlichkeits- und Sozialkompetenzen.

Controlling M.Sc. - FACT (Finance, Accounting, Controlling and Taxation)

In diesem Profil vertiefen die angehenden Master ihre kaufmännischen und managementorientierten Kompetenzen. Um die zukunftsfähige Positionierung und Entwicklung eines Unternehmens zu gewährleisten, haben die Controllerinnen und Controller die schwierigen Rahmenbedingungen der Unternehmensführung immer im Blick – besonders in Hinblick auf die VUCA (Volatility, Uncertainty, Complexity & Ambiguity)-Welt. Absolvierende dieses Schwerpunktes erhalten Expertise in Finanzierung, nationaler und internationaler Rechnungslegung sowie Steuerlehre und sind gerüstet für den Mega-Trend Digitalisierung.

Controlling M.Sc. - Data Science/KI

Bei der Menge an gesammelten Daten heutzutage braucht jedes Unternehmen Fachkräfte, die diese auch optimal auswerten und daraus die richtigen Schlüsse ziehen können. Wissen um Datenanalyseprozesse und KI-Expertise ist hier wichtiger denn je. Verschiedene Branchen sind zunehmend angewiesen auf Fachkräfte für wissensbasierte Systeme und maschinelles Lernen: Ob für selbstfahrende Autos in der Automobilindustrie, bei der Diagnostik in der Medizin, für vollautomatische Textanalysen oder predictive maintenance in der herstellenden Industrie. Aber auch in der Finanzbranche, in der Logistik oder der Robotik stehen den Absolvierenden nach diesem Studium alle Türen offen.

Controlling M.Sc. - IT

Das vierte Profil spricht vor allem jene an, die Interesse an Programmiersprachen, Datenbanken und Computerarchitekturen mitbringen. Durch die immer weiter fortschreitende Digitalisierung sind die Absolvierenden als IT Specialist besonders im Controlling sehr gefragt. Sie erwartet nach dem Abschluss ein weites Aufgabengebiet mit viel Freiraum zum Programmieren und Tüfteln auf einem Arbeitsmarkt, auf dem die Kombination aus der Fähigkeit des Zahlenverstehens und der Expertise im Bereich IT ganz besonders gefragt ist. 

Voraussetzungen

Wer eines der vier Profile absolvieren möchte, sollte entweder ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaft, Technik, Informatik oder ein erfolgreiches Hochschulstudium des passenden Studienbereichs bzw. einen gleichwertigen Abschluss mitbringen. 

Über die AKAD University

Die AKAD University gehört als erste private Fernhochschule Deutschlands heute zu den größten Bildungsanbietern im Fernstudium und ist gleichzeitig die größte private Hochschule in Baden-Württemberg. Als Bildungsträger bietet sie mehr als 80 berufsbegleitende Fernstudiengänge mit den Abschlüssen Bachelor, Master, MBA und Hochschulzertifikat in den Bereichen Wirtschaft & Management, Technik & Informatik, Kommunikation & Kultur sowie Gesundheit & Soziales. Die AKAD University hat das führende Studienangebot für die Vermittlung digitaler Kompetenzen und bietet seit Oktober 2019 darüber hinaus ein duales Studium mit Fokus auf digitale Fächer an. Die AKAD University sowie alle Studienangebote sind akkreditiert durch den Wissenschaftsrat, mit dem Siegel der in Deutschland zuständigen Stiftung Akkreditierungsrat sowie mit der Zulassung durch die ZFU (Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht). Das digitale AKAD-Fernstudienmodell ist speziell auf berufstätige Erwachsene ausgerichtet. Bei AKAD, dem Pionier im digitalen Fernstudium, kommen Berufstätige flexibel, individuell und effizient zum Abschluss – der Studienbeginn ist jederzeit möglich. Mit über 60 Jahren Erfahrung und über 66.000 erfolgreichen Alumni ist die AKAD University der ausgewiesene Spezialist für das nebenberufliche digitale Fernstudium.

Bei Presseanfragen und der Suche nach Interviewpersonen helfe ich Ihnen gerne jederzeit weiter.

Contact Stock

Julia Brunker

Presseanfragen

Voll akkreditiert und von Studierenden prämiert

Wissenschaftsrat
ZFU Stempel
Systemakkerditierung
E-Learning Award 2022
Fernstudium Direkt Teilnehmer 22
WiWo Top 21
Kostenloses Infomaterial anfordern

Kostenloses Infomaterial anfordern

Untitled*
Untitled
Hidden
Hidden
Hidden
Hidden
Hidden
Hidden
Hidden
Hidden
This field is for validation purposes and should be left unchanged.